FiltaPex · mini

Das System FiltaPex · mini ist ein dezentrales Regenwasserbehandlungssystem mit Filtertechnologie für kleine Flächen bis rd. 500 m². Es ist der „kleine Bruder“ der großen FiltaPex-Systeme, die seit 2008 an zahlreichen Standorten zum Einsatz kommen. Das System FiltaPex · mini wurde nun in Nordrhein-Westfalen das erste Mal in Wermelskirchen für eine öffentliche Verkehrsfläche installiert. Aufgrund des in einem Reinigungsschacht DN 600 integrierten Filtersystems wird ein sehr hoher Schadstoffrückhalt erzielt. Gleichzeitig ist die Wartung des Systems einfach und innerhalb kurzer Zeiträume durchführbar. Eine Filterwartung ist nur alle 12 Monate erforderlich.

  • 16 Juni
  • 396 Besucher

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen